„The KLF – Das Handbuch“ ist heute längst ein Klassiker! Ich erinnere mich noch sehr gut daran, wie ich im UFO (ehemaliger legendärer Club in Berlin) zum ersten Mal „What Time is Love“ gehört habe. Diese Mischung aus Stadium-House-Sound gepaart mit Samples und stylischen Rap, faszinierte mich einfach.Der musikalische Erfolg eines Hits, so The KLF später in einem Interview, sei nach einem festen Plan und Muster aufgebaut. Viele haben damals diese Aussage der Band nicht verstanden, bis das Buch „KLF – Das Handbuch (Der schnelle Weg zum Nr.1 Hit)“ auf dem Markt kam. Die Schritt für Schritt Anleitung zum Nummer 1 Hit.


The KLF – Das Handbuch – Der schnelle Weg zum Nr.1 Hit

the-klf-nr-1-hit-hoerbuch

Bewertungen bei Amazon
3,5sterne

Neu kaufen ab

EUR 15,07

+ EUR 3,00 Versandkosten

bei-amazon-kaufen

Bill Drummond und Jimmy Cauty enttarnen die Mechanismen des Musikbusiness

In „The KLF – Das Handbuch“ erklären Bill Drummond und Jimmy Cauty, wie man erfolgreiche Songs komponiert und arrangiert. Das die Tipps, Hand und Fuss haben, beweisen die vielen Nummer-1-Hits und Charterfolge weltweit, die die Band nach dieser „Formel“ aus dem Buch, geschrieben haben. Die „Formel“ oder „das Rezept“ ging für die zwei Briten ganz und gar auf. In kürzester Zeit hörten viele Musiker von diesen Buch und es wurde wie verrückt gekauft. Nachdem es überall vergriffen war, gaben KLF bekannt, dass keine Neuauflage erscheinen wird, wodurch der Wert dieses gedruckten Werkes, plötzlich durch die Decke ging.

Das Musik-Marketing-Kult-Buch zum Hören für unterwegs

The KLF mit Ihrem Buch: The KLF – Das Handbuch

The KLF mit Ihrem Buch: The KLF – Das Handbuch

Im Jahre 2003 erschien dann das Hörbuch zu „The KLF – Das Handbuch“, was von dem Drummer der erfolgreichen Berliner Band „Die Ärzte“ Bela B. gesprochen wird. Mit seiner Art, bringt er den sarkastischen Unterton des Buches sehr gut rüber und fängt auch die lustigen Passagen mit viel Feingefühl ein. Wer auf typischen englischen schwarzen Humor steht, wird auf seine Kosten kommen. Auch wenn einige Geschichten meiner Meinung nach etwas übertrieben sind, stimmt der Kern der Aussage und wer im Musikbusiness unterwegs ist (oder war), wird beim zuhören (oder lesen) stillschweigend zustimmend nicken.

Fazit: In Sachen Marketing und Inszenierung, konnte den zwei exzentrischen Briten damals keiner das Wasser reichen. Erst nahmen Sie nach der Auflösung des Musik Projekts KLF, alle Alben und Singles vom Markt, dann nagelten Sie 1 Million Pfund auf ein großes gerahmtes Bild und später verbrannten Sie 1 Million Pfund und hielten das in einem Dokumentarfilm fest. Das ist Kunst und Marketing von Hohen Niveau, denn spätestens nach den genagelten und verbrannten Millionen, schrieb und redete jeder von den beiden und Sie hatten die Aufmerksamkeit der ganzen Welt. Wer also das Geheimrezept dieser zwei Briten ausprobieren möchte und sich an den sarkastische Unterton des Buches nicht stört, sollte sich „KLF – Das Handbuch (Der schnelle Weg zum Nr.1 Hit)“ definitiv näher anschauen.

Unterstütze musik-marketing.net und teile diesen Beitrag:

Über den Autor

Jens Paul war lange Zeit freischaffender Redakteur und Blogger diverser großer Online-Musikmagazine (u.A. delamar, HipHopStylez) und ist ein Urgestein im Musik-Business mit über 25 Jahren Erfahrung. Erste musikalische Erfahrungen sammelte er bereits in den frühen Jahren seiner Jugend.

Ähnliche Beiträge

Eine Antwort

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.


DEIN MUSIKMARKETING RATGEBER

Mit dem kostenlosen Musik Marketing Ratgeber erfährst Du bequem per E-Mail exklusive Tipps aus Booking, Musikvermarktung & Promotion. Trage Dich jetzt ein: